Die Intelligenz unseres Bewusstseins
Die Intelligenz unseres Bewusstseins | www.horstkrohne.de

Die Intelligenz unseres Bewusstseins

Das ist die wahre Intelligenz unseres Bewusstseins, das wir auch als Seele bezeichnen, und diese Seele wohnt in den Chakren. Einerseits ist die Seele fest im Geist verankert und holt sich so Information aus dem kollektiven oder göttlichen Bewusstsein, andererseits ist sie ebenso fest im Körper verankert. Durch den Körper, mit dem Körper und über den Körper lernt sie, sich selbst zu vervollkommnen, indem sie die Prozesse des Lebens immer besser gestaltet.
Wir befinden uns auf der ewigen Reise der Evolution, und unsere Seelen sind schon seit Millionen von Jahren oder noch länger auf dieser Reise. Und jeder von uns, so einzigartig er auch sein mag, strampelt auf seine Art und Weise dem Licht und der Vollkommenheit entgegen. Von Leben zu Leben.
Wenn wir nun unter erschwerten Bedingungen antreten, etwa in einem Zeitalter wie diesem, in dem die Natur unterdrückt und zerstört wird, finden wir Verhältnisse vor, die wir nicht beherrschen können. Das führt zu Zivilisationskrankheiten. Und der größte Teil dieser Zivilisationskrankheiten beruht auf Unverträglichkeiten, die zu allergischen Reaktionen führen.
Kürzlich habe ich gelesen, dass etwa sechsundfünfzig Prozent aller Österreicher Unverträglichkeiten aufweisen, die schon Allergien sind oder sich zu einer Allergie ausweiten können. Etwa fünfzig Prozent aller bereits bestehenden Allergien drängen kräftig nach außen und werden als Hautjucken, Hautrötungen, entzündliche Prozesse in den Atemwegen, den Augen oder anderswo sichtbar.
Ein Großteil dieser psychosomatischen Reflexe geht aber auch nach innen. Unsere Diagnosen auf der bioenergetischen Ebene haben ergeben, dass Allergien praktisch jede Krankheit auslösen und mitgestalten können beziehungsweise das Entstehen einer Krankheit überhaupt erst möglich machen. Eine Allergie ist ein Erregungszustand, ein Zustand also, den Sie aus Ihrem Tagesbewusstsein kennen: Wenn Sie sich so richtig ärgern und entsprechend erregt sind, handeln Sie unvernünftig.
Und genau das ist ein psychosomatischer Reflex, der an allen möglichen Stellen im Körper Störungen auslösen und Funktionen zum Entgleisen bringen kann: Die Seele erreicht den Körper nicht mehr. Wenn die Übertragung von Informationen vom Geist zur Seele und von der Seele zum Körper gestört ist, gibt es die größten Probleme.
Mit anderen Worten: Wie in unserer »wirklichen« Welt liegen den größten Problemen Kommunikationsstörungen zugrunde.
Diese Passage stammt aus meinem Buch „Neue Sicht das Geistigen Heilens„.