Horst Krohne

Heilung ist Übertragung von Informationen

Häufig hat man es hier mit Krankheiten zu tun, die zwar nicht psychosomatisch, aber dennoch lebensbedrohlich sind. Dazu gehören sämtliche Immunschwächekrankheiten, wie zum Beispiel Krebs oder AIDS. Aber immer besteht die Möglichkeit, die Energiesysteme mit geistiger oder göttlicher Hilfe zu korrigieren und der Seele wieder festen Halt zu geben, damit sie die Informationen verarbeiten kann. Dann kann …

Glauben Sie an Ihre Größe

Ich möchte Ihnen noch einmal gesondert und eindringlich sagen: Glauben Sie an Ihre Größe. Glauben Sie an die göttliche Kraft, die Sie in sich haben. Glauben Sie an Ihr Bewusstsein, das Ihren Körper erhält. Nur Sie selbst vollbringen all diese Wunder. Niemand kann Sie heilen, niemand kann Ihnen die Heilung bringen. Das können Sie nur selber tun. Das heißt: Sie empfangen den Geist. Die Fähigkeit dazu …

Bewusstsein in einem Körper

Ich möchte mich ganz persönlich an Sie wenden. Sie sind hier auf dieser Welt als Bewusstsein in einem Körper. Sie haben sozusagen einen Körper hierher mitgebracht, der es Ihnen ermöglicht, diese Welt zu verstehen und sich selbst darin zu entwickeln und zu entfalten. Das Bewusstsein, das in Ihnen steckt, ist Ihr wahres Sein. Das, was Sie denken, was Sie mit Ihren fünf Sinnen erfassen und verarbeiten, …

Wie unterscheiden sich die körperliche, seelische und geistige Ebene voneinander?

Werter Herr Krohne, Sie sprechen von der körperlichen, der seelischen und der geistigen Ebene, die bei der Behandlung eine Rolle spielen. Wie unterscheiden sich diese drei Ebenen? Wir haben in unserem Gesamtbewusstsein und in den erhaltenden Strukturen unseres Organismus drei energetische Dimensionen. Da ist zunächst das zentrale Nervensystem mit all seinen bioelektrischen Funktionsweisen, die auch in …

Kann über die Meridiane Einfluss auf die Chakren genommen werden?

Kann nicht auch über die Meridiane Einfluss auf die Chakren genommen werden? Und falls ja: Sollte dann wirklich immer von oben nach unten behandelt werden? Selbstverständlich kann man, wie ich vorher schon erwähnte, ein System von einem anderen aus erreichen, und selbstverständlich geht man am besten von oben nach unten vor. Oben ist hier übrigens nicht im Sinne einer Ortsbestimmung gemeint, sondern …

Heben Sie Ihr Bewusstsein an

Diese außersinnliche oder mediale Wahrnehmung – Medialität heißt ja Vermittlung – ist äußerst wichtig, wenn Sie Ihr Bewusstsein anheben wollen. Deshalb empfehlen uns ja so viele spirituelle Lehrer zu meditieren, in die Stille zu gehen, in unsere eigene Mitte zu kommen. Wir sollen also möglichst auf einer außersinnlichen Ebene jene »Leere« erfassen, die mit dem Übersinnlichen, dem Geistigen verbunden …

Die Behandlungsweise eines modernen Geistheilers und der Geistheilung früherer Zeiten

Welchen Unterschied sehen Sie zwischen der Behandlungsweise eines modernen Geistheilers und der Geistheilung früherer Zeiten? Zunächst muss an dieser Stelle gesagt werden, dass jede Heilung letztlich Selbstheilung ist. Der Heiler kann nur eine Information übertragen, die der Empfangende selbst in Heilung umsetzen muss. So wenig wie wir für einen Menschen leben können, können wir einem Menschen Heilung …

Der Lebenskalender

Unser physischer Körper ist von einem feinstofflichen Körper umgeben, der in verschiedenen Dimensionen wirkt. Im feinstofflichen Bereich um den Kopf gibt es eine Region, in der alle traumatischen Erlebnisse gespeichert werden, genauer gesagt handelt es sich um ein energetisches Band am Hinterkopf. Ich nenne dieses Energieband Lebenskalender. Dort finden wir – nach Lebensjahren geordnet – traumatische …

Der innere Dirigent

Wer ist "Der innere Dirigent" in Ihnen, den Sie nicht einmal gedanklich fassen können? Viele meinen, er käme vielleicht von außen oder aus den Genen. Aber die neuesten Erkenntnisse der Bioplasmaforscher weisen in eine ganz andere Richtung. Wir sprechen ja neuerdings gern davon, dass wir eine Einheit aus Körper, Seele und Geist sind. Diese Vorstellung ist gar nicht so neu. In vielen Bereichen und in …

Mitgefühl in der Behandlung der Geistheilung?

Welchen Stellenwert hat das Mitgefühl in der Behandlung? Kann man nicht auch intellektuell vorgehen und die freie Energie, mit der ein Heiler arbeitet, mental durch Geisteskraft und Wünschen herbeiziehen? Diese Frage ist insofern interessant, als sie in Bereiche vorstößt, die wir in der Tat auch mit Gedankenkraft produzieren können. Doch Mitgefühl lässt sich nicht herbeiholen, denn Gefühle sind etwas …